Café und Hofladen - WOZU?

Das Cafè auf der Höhe, mit den Fragen, á la „Cafe am Rande der Welt“

Im Café können Sie, neben dem "Beschäftigen mit dem Fragen zum Leben", den von Susanne Zenz selbstgebackenen Kuchen aus Dinkel, Emmer, Rotweizen oder anderem Ur-Getreide genießen.

Die verschiedensten Varianten von Kuchen und Gebäck werden aus frisch gemahlenem, keimfähigem Getreide in BIO-Qualität hergestellt.

Und natürlich können Sie, aus verschiedenen Caféköstlichkeiten wählen; vom Espresso bis zum Crema mit frischgerösteten Arabica-Bohnen.

Auch Ihren individuellen Lieblingskuchen aus der Kindheit backt Susanne gerne für Sie. (bitte ca 1 Woche vorher anmelden)

Und wenn Sie gerne in Gemeinschaft Ihren Cafe trinken und dabei vom und übers Leben mit Anderen philosophieren wollen …so nehmen Sie am großen runden Tisch platz.

Aber WOZU? Das und anderes mehr kann sich beim Genuss zeigen!

Es kann lebendig & spannend für Sie werden….im Cafe der Fragen!

Eindrücke aus dem Café

Scroll to Top