Seminare im Haus Jonathan

  • Jonathan- Seminare für Selbstentfaltung
  • Der Weg zum neuen Menschen
  • Einzelberatung und Seminare

Das Sein leben und TUN was und wie du eigentlich am liebsten sein, leben und Wirken möchtest.

Wenn Du diese Zeilen liest, gehörst du zu den Menschen die bisher überlebt haben aufgrund Deiner Verstandesmuster und Programme hast du es bis hierhin bis heute geschafft, ganz gut oder weniger gut zu überleben.

Doch lebst du wirklich in dieser Wirklichkeit?

Erlebst du Leben während du lebst oder könnte es etwas mehr sein?

Oder denkst du nur dass Du lebst?

Gibt es zwei in Dir? Der eine in Dir, der denkt weiterhin so zu sein, wie Du bist.

Weiterhin in dieser Menschengesellschaft gut und komfortabel zu überleben und damit die so notwendige Anerkennung zu bekommen und wert zu sein.

Auch wenn sich das so anfühlt, wie im Hamsterrad zu sein und fortlaufend so funktionieren zu müssen, wie bisher.

Der andere in Dir, der Sehnsucht nach einer anderen Art zu leben hat. Der eigentlich ganz anders ist, ganz anders sein, leben und wirken will – aber der sich ohne Chance in dieser Welt sieht. Der glaubt wenn ich so bin, wie ich eigentlich bin, gehe ich unter.

Erleide ich finanziellen Ruin – werde ich von anderen abgelehnt, gemieden und für verrückt erklärt.
Wenn du diese Zwei in dir betrachtest, beim Betrachten etwas Zeit nimmst – und hinspürst –

Welcher der beiden ist dir selber näher ? entspricht dir, deinem eigentlichen Wesen mehr?

Keine Frage – wirst Du vielleicht sagen.

So stelle fest, immer wenn Du den einen oder den anderen Teil oder beide zugleich in dir betrachtest. Gibt es einen dritten.

DU selbst – der Betrachter, der ein wenig Abstand zu dem einen und dem anderen hat.

Bisher hatten wohl deine Verstandes- Überlebensprogramme das SAGEN über dein Leben. Manche dieser Programme waren sehr erfolgreich, andere weniger…

Die Summe dieser Programme nennen wir Persönlichkeit, die Ihre speziellen Standpunkte und Meinungen im Leben hat. Mit der wir uns identifizieren, von der wir fest glauben, diese zu sein.

Beim Betrachten der Zwei erkennen wir etwas revolutionäres im Leben, wir sind nicht diese Persönlichkeit, sondern wir haben diese Persönlichkeit, die wir betrachten können.

Es ist ein Teil von uns, in uns, der wir uns im Laufe der Jahre aufgrund unserer Erfahrungen und dem was wir von anderen übernommen haben, angeeignet haben. Der sehr nützlich ist, in dieser Gesellschaft zu überleben.

Doch er eignet sich nicht als Bestimmer und Chef unseres Lebens. So zu leben ist uns vielleicht zu wenig. Wir wollen vielleicht mehr in unserem Leben – mehr wert in unserem Leben haben, sein und erreichen.

Wir selbst sein und uns entfalten, so wie wir eigentlich sind ( das vielleicht noch unbekannte Wesen)

Dieses Selbst unsere Eigenart ruht vielleicht schon lange in uns, kaum erkannt und voller Angst, wieder unterdrückt zu werden.

Dieses Selbst zu erkennen und zu erleben wie wir eigentlich sind, das ist das, WOZU wir eigentlich hier auf dieser Welt sind.

Das ist die Art zu leben, die unserem Leben Wert gibt uns das Empfinden und erleben eines lebenswerten, zufriedenen Lebens gibt.

Wir können unser Leben nicht verlängern aber wir können den Wert unseres Lebens unendlich erhöhen und steigern.

Dieses Selbst können wir auch unsere Natürlichkeit, die unserer inneren Natur und der Natur um uns herum nennen. Es ist unser wirkliches Wesen voller natürlicher Intelligenz, Weisheit, die uns befähigt die Probleme unseres Lebens und der heutigen Welt zu lösen. Selbst – Verständlich.

Selbstverständlich das tun und erkennen was erforderlich ist in der heutigen Zeit. Das ist der neue Mensch, ohne den die gesamte Menschheit den Bach runter geht., mit Vollgas auf vielfältige Art und Weise den eigenen Lebensraum zerstört.

Nur wenn der neue Mensch der sich seiner Selbst seiner wahren Natur bewusst ist, selbstverständlich lebt und handelt hat die Menschheit noch eine Chance auf diesem Planeten weiterzuleben.

Dies dann jedoch auf eine liebevolle, glückliche Art und Weise.

Es ist nun an der Zeit, dass der neue Mensch in jedem von uns wieder geboren wird.

Der Weg – unsere Begleitung

Der Weg deiner Selbstentfaltung besteht nicht darin, wieder was Neues zu lernen, sondern das was du schon tief in dir hast, deine innere Weisheit, Fähigkeit, Talente wach zu rufen und zu nutzen.

Alles was du brauchst ist schon in dir – alles was du brauchst ein neuer Mensch zu sein ist schon in Dir, wie in jedem Menschen.

Dich auf diesem Wege zu begleiten, heißt für mich, Dich darin zu unterstützen Deine inneren Fähigkeiten und Weisheiten wach zu rufen.

Darüber zu schreiben ist das eine, was und wie – wie das geht, das NEUE– daher lade ich Dich ein, in einem gemeinsamen Gespräch das zu erleben und zu erfahren.

Seminare, um diese Lebenskunst zu erlernen, werden demnächst stattfinden.

Bei Interesse bitten wir um Voranmeldung – Termine werden bekannt gegeben.

Hört sich interessant an! Erzähl' mir mehr!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Scroll to Top